Eigene Mobile App für Unternehmen – wann macht die Entwicklung Sinn?

Ob beruflich oder privat – Mobile Devices wie Smartphones oder Tablets sind heute immer und überall dabei. Mobile Apps sollen dabei unseren Alltag erleichtern. 

Es gibt vielfältige Anwendungsmöglichkeiten und für beinahe jeden Themenbereich eine Mobile App. Beliebt sind zum Beispiel Anwendungen aus den Bereichen Sport und Gesundheit, Mobilität, Einkaufen, Unterhaltung und Produktivität. Egal ob Kommunikation, Shopping, Online-Buchungen oder Terminplanung – all das geht heute von unterwegs über das Smartphone.

Da klingt es für Unternehmen verlockend, die relevanten Zielgruppen über eine eigene App mit Angeboten und Informationen zu versorgen.

Doch das Angebot ist groß und in App Stores häufig unübersichtlich. Unternehmen müssen sich also nicht nur überlegen, welche Mehrwerte die App für den Nutzer schaffen soll, sondern auch wie sie Aufmerksamkeit für ihre mobile Anwendung gewinnen.

Vorteile einer eigenen App:

  • Funktionen individuell auf Ihre Zielgruppe und Ihr Unternehmen zugeschnitten
  • Mitarbeiter- und Kundenbindung
  • Image- und Markenbildung
  • Eigenes Branding
  • Schnelle orts- und zeitunabhängige Kommunikation
  • Bidirektionale Kommunikation und Interaktion
  • Steigerung der Reichweite
  • Verkäufe erhöhen durch M-Commerce
  • Gesteigerte Produktivität durch Automatisierung von Aufgaben
  • Verbesserung des Service durch personalisierte Angebote
  • Umsatzsteigerung bspw. durch Upselling
  • Wettbewerbsvorteil

Lohnt sich eine eigene Mobile App für Ihr Unternehmen?

Bevor Sie Ihr App-Projekt starten, sollten Sie sich genau überlegen, ob sich der Aufwand wirklich lohnt. Folgende Fragen sollten Sie sich vorab stellen:

  1. Definition der Zielgruppe: Wer soll die App nutzen?
  2. Welche Funktionen helfen meiner Zielgruppe im Alltag bzw. lösen ein Problem?
  3. Welche digitalen Inhalte, Informationen und Angebote sind für meine Zielgruppe interessant?
  4. Wie bleibt meine App für die Zielgruppe attraktiv, damit sie nicht vergessen oder wieder gelöscht wird?

Es gibt zahlreiche Einsatzmöglichkeiten und viele Gründe, warum eine mobile App für Ihr Unternehmen und Ihre Zielgruppen von Nutzen sein kann. Insbesondere für den Handel bietet der Markt großes Potential, denn gemäß Studien werden Online-Geschäfte mehr und mehr über mobile Endgeräte abgewickelt. Mobile Commerce stellt einen weltweit wachsenden Trend dar.

Sie müssen vor Entwicklung jedoch sehr gut geplant haben, welchen Mehrwert die App Nutzern, Mitarbeitern und Kunden bieten und wobei sie konkret helfen soll.

Einsatzmöglichkeiten:

Fitness- & Kosmetikstudios, Frisöre

  • Terminplanung und Kurspläne
  • Persönliche Angebote & Rabatte
  • Digitale Bonusprogramme

Öffentliche Einrichtungen & Behörden

  • Terminkoordination & Erinnerungen
  • Bekanntmachungen

Arztpraxen & Krankenhäuser, Gesundheitswesen

  • Terminkoordination & Erinnerungen
  • Schicht-, Urlaubs-, Speisepläne
  • Abnehm- oder Fitnesscoach in Kombination mit Wearables

Fahrschulen

  • Terminplanung
  • Bereitstellung Schulungsmaterial und Videos

Gebäudemanagement & Bauwesen, Handwerk

  • Dokumentation von Baufortschritten oder Schäden
  • Materialbestellungen

Tourismus & Gastgewerbe

  • Online-Buchungen, Check-In, Reservierungen
  • Feedback und Bewertungen
  • Angebote, Specials und Extra-Service
  • Speisekarten

Einzelhandel & Supermärkte

  • Online-Shop
  • Digitale Treue-Punkte
  • Personalisierte Rabatte und Gutscheine

Warum Sie auf professionelle App-Entwickler setzen sollten

Um eine herausragende App zu erhalten, benötigen Sie neben der Idee und dem Konzept einen erfahrenen Entwickler. Für eine erfolgreiche Anwendung ist der Einsatz von „do-it-yourself-Tools“ ist nicht empfehlenswert, denn an die Qualität einer professionell entwickelten App kommt man damit sicher nicht heran.

Überlassen Sie die Arbeit lieber Experten und lagern Sie die Entwicklung aus. Professionelle Entwicklerteams bestehend aus Software-Programmierern und Web-Designern besitzen neben jahrelanger Erfahrung das richtige Know-How sowie die technischen Möglichkeiten und moderne Tools.

Wir haben hier 10 Tipps für die Auswahl des richtigen Softwareentwicklungspartners für Ihr App-Projekt zusammengestellt.

Mit Quantox zur eigenen Mobile App

Ob Mobile Marketing, Business oder Mitarbeiter-App – unsere hochqualifizierten Experten begleiten Ihr Projekt von der Idee bis zum Endprodukt. Beratung, Planung, Design, Programmierung und Bereitstellung – alles aus einer Hand. Nutzen Sie die Vorteile einer eigenen App und digitalisieren Sie Ihre Unternehmenskommunikation.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf für ein unverbindliches Erstgespräch.